Rosa Blaulicht / Lügen – split EP
  • Rosa Blaulicht / Lügen – split EP

Rosa Blaulicht / Lügen – split EP

DPG015
8,00 €
Menge

eine manifestierte Sympathie beider Bands und zu kleinem plastik verschmolzenen dorfpunkgangherzensangelegenheit....

Dorfpunkgang

leider etwas teurer mit den xtras auf 300 ex. - aber es lohnt sich !

Rosa Blaulicht sind ein pandemicsynthpunk Duo. ja sowas gibts.corona sei verflucht. instrumental dafür multimalistisch mit drumcomputer/keyboard/bass und gitarre bestückt, was zu rotzigen sound bzw. krachigen punk führt. Mit sägender Gitarre, 80´ies wave synth einschüben und konsequent bissigem (pande)manischem Gesang. Die hier vertretenen Songs Scheiße und Krank setzen sich textlich dementsprechend sarkastisch und kritisch mit menschengemachten Realitäten auseinander.... keine gründe und nerven für fun punk... no never nothing...

Auf der anderen Seite sorgen Lügen für den musikalischen Kontrast, melodischen punkrock Gitarrenriffs und schön druckvollem Sound. Mit Songs "Wie ich meine Jugend an die Idioten verlor" und "Pauls Penis" gibt es gesanglich wieder aussergewöhnlich gut dagegen getextete Lyrics über gesellschaftlich konstruierte Identitäten und Normen, die das ganze Elend der Reproduktion von Verhaltensweisen männlicher Dominanz/Ignoranz und Unterdrückung anreißen. Da finden wir uns alle wieder und diese Realität sollte einem weh tun. Wieviel da möglich ist wenn mensch sich das einfach mal bewusst hinterfragt mit dem Mut und Willen zur Veränderung. Raus aus diesem Zwang und Drang sich selbst zu legitimieren....

Volle Solidarität zu Punk too und dem Thematisieren und Aufbrechen männlich dominierter Realitäten/Bünde in der szene und überall. fight patriarchy - now and ever.

Achso zum schluss dann endlich mal ein Pommes united song von Lügen als quasi doch noch etwas seichtere Kost in der menschengemachten Dauerkrise mit synth- taste, quasi Pommes Rosa Blau.