CONCRETE SOX - Whoops sorry vicar  - LP
  • CONCRETE SOX - Whoops sorry vicar  - LP

CONCRETE SOX - Whoops sorry vicar - LP

26057
14,00 €
Menge

CONCRETE SOX - Whoops sorry vicar  - LP (farbiges Vinyl!)

Hier also nun der 2. Teil der Concrete Sox Wiederveröffentlichungen. Im Zuge der Aufnahmen der Split-LP mit Heresy wechselte Schlagzeuger und Sänger John March 1987 zu Heresy und wurde durch Sean Cook (Gesang) und Andy Sewell (Schlagzeug) ersetzt. Wenig später wechselte die Gruppe zu Manic Ears Records, wo noch im selben Jahr das zweite Album "Whoops Sorry Vicar!" erschien. Bassist Les Duly verließ die Band und wurde durch Calvin "Kalv" Piper von Heresy ersetzt. Vor der Veröffentlichung des dritten Albums Sewerside verließ mit Victor Timoveric 1989 das letzte Gründungsmitglied die Band. "Whoops Sorry Vicar" ist ihr 2. Album von 1987 und unterscheidet sich nicht viel vom Debut Album...vielleicht ist es etwas metallischer! 
Boss Tuneage 
 

TRACKLIST:


1 Prophecy 
2 No Trust, No Faith 
3 Scientific Slaughter 
4 Comparison 
5 Rumour Well Out Of Hand 
6 Think Now 
7 False Insight 
8 The Dream 
9 Salt Of The Earth 
10 Facts